Demenztag - für Angehörige, Pflegende und Betroffene

| Datum: Samstag, den 19.01.2019 09:00 - 13:00 Uhr | Ort: Klinikum Chemnitz | Dresdner Straße 178 | Festsaal (Haus 12)

Der erste Demenztag des Klinikums Chemnitz findet am

Samstag | 19. Januar | 9 bis 13 Uhr

im Festsaal (Haus 12) am Standort Dresdner Straße 178 statt.

Folgendes Programm ist geplant:

Begrüßung und Einführung in das Thema
Stefan Scheiter
Pflegedienstleiter Standort Dresdner Straße
Fachpfleger für Psychiatrie

VORTRÄGE
Demenz – dabei und mittendrin
Dipl.-Med. Matthias Forbrig
Chefarzt Geriatriezentrum

Validation
Dipl.-Med.-Päd. Karin Broschinski
Validationstrainerin

GESPRÄCHSRUNDEN
Tagespflege Haus Sonne
Informationen zu Betreuungsmöglichkeiten
von an Demenz Erkrankten und Vorstellung der Tagespflege

Demenz - Arbeitsgemeinschaft am Klinikum
Rehabilitation, geriatrische Komplexbehandlung
und mobile Rehabilitation

Gerontopsychiatrie des Klinikums
stellt sich und seine Arbeit vor

Mitarbeiter des Sozialamtes der Stadt Chemnitz
Informationen zur Vorsorgevollmacht und
Patientenverfügung, mögliche zu stellende Anträge
und Beantworten von Fragen

Es wird ein Imbiss gereicht, der vom Förderverein Horizonte Chemnitz e. V. gestellt wird.

Während der Veranstaltung ist die Betreuung von an Demenz erkrankten Angehörigen gewährleistet.

KONTAKT
Klinikum Chemnitz gGmbH
Stefan Scheiter
Pflegedienstleiter Standort Dresdner Straße
s.scheiter@skc.de

Download des Faltblatts zum Demenztag ( 159,97 KB, pdf)

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.