„Jenseits des Lagerdenkens“: Kommunale Großkrankenhäuser und AOK stellen gemeinsame Reform-Positionen vor

| Datum: Freitag, den 17.09.2021 um 10:00 Uhr | Ort: Online


Einladung zum Pressegespräch von AKG-Kliniken und AOK-Bundesverband

"Jenseits des Lagerdenkens": Kommunale Großkrankenhäuser und AOK stellen gemeinsame Reform-Positionen vor

Expertinnen und Experten sind sich einig: In der deutschen Krankenhauspolitik hat sich in den letzten Jahren ein Reformstau gebildet. In einem ungewöhnlichen Schulterschluss haben sich jetzt die Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser (AKG-Kliniken) und der AOK-Bundesverband über Maßnahmen verständigt, die nach der Bundestagswahl im Krankenhausbereich anstehen. In einem gemeinsamen Positionspapier unter dem Titel „Jenseits des Lagerdenkens“ haben sie Reformansätze für eine zukunftsfähige und qualitätsorientierte Krankenhauslandschaft zusammengefasst. Diese Positionen möchten wir Ihnen vorstellen in einem

Online-Pressegespräch

am Freitag, 17. September, um 10 Uhr.

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Dr. Matthias Bracht
    Vorstandsvorsitzender der Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser e.V. (AKG-Kliniken)
  • Martin Litsch
    Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes

Sie können den Livestream unter folgendem Link verfolgen:
https://aokbv.webex.com/aokbv/j.php?MTID=mcd2816d1d0a0fe2a9cf8a180ed9e9261

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, 16. September, über die E-Mail-Adresse presse(at)bv.aok.de  oder über unser Online-Formular für das Pressegespräch an: https://aok-bv.de/presse/termine/index_24863.html

Hinweis zum Datenschutz:
Die Veranstaltung wird vom AOK-Bundesverband technisch mit Cisco Webex durchgeführt, in diesem Zusammenhang werden personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung der Pressekonferenz von Ihnen erhoben. Ihre Teilnahme ist freiwillig. Näheres zu Cisco Webex finden Sie in der Datenschutzerklärung von Webex unter https://www.cisco.com/c/en/us/about/legal/terms-conditions.html.  Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung durch den AOK-Bundesverband und zu Ihren Rechten finden Sie unter https://aok-bv.de/datenschutzrechte/

Kontakt und Information

Nils Dehne
Geschäftsführer der Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser
Tel. 030 6805 1537
E-Mail: nils.dehne(at)akg-kliniken.de

Kai Behrens
Pressesprecher des AOK-Bundesverbandes
Tel. 030-34646-2309
E-Mail: kai.behrens(at)bv.aok.de.

Download Einladung zum Pressegespräch von AKG-Kliniken und AOK-Bundesverband ( 86,74 KB, pdf)

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.