Assistenzarzt oder Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-therapie (m/w)

Das Klinikum Chemnitz gehört mit 1765 Betten zu den größten Krankenhäusern Deutschlands und verfügt als Krankenhaus der Maximalversorgung über ein breites diagnostisches und therapeutisches Spektrum. Wir behandeln jährlich circa 75.500 voll- und teilstationäre sowie rund 92.000 ambulante Patienten. Mit rund 6.500 Mitarbeitern zählen das Klinikum und seine Tochterfirmen zu einem der größten Arbeitgeber der Region.

In der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters  ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Assistenzarzt oder Facharzt

für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-therapie (m/w/d)

zu besetzen.

Die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kinder- und Jugendalters Chemnitz verfügt über 30 stationäre Betten. Wir behandeln das gesamte Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Störungsbilder auf drei Stationen mit einem Schwerpunkt in der Eltern/ Kind-Arbeit. Die angegliederte Institutsambulanz dient einerseits der fachspezifischen Regelversorgung im Einzugsgebiet Chemnitz und betreut zudem Patienten im vor- und nachstationären Setting. 

Voraussetzungen:

- Assistenzarzt bzw. Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

- Freude an der Arbeit mit kinder- und jugendpsychiatrischen Patienten in allen Facetten

- Interesse an methodenübergreifendem therapeutischem Arbeiten

- Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams

- Interesse an kontinuierlicher Weiterbildung und Qualifikation

Ihre Aufgaben sind:

- Kinder –und jugendpsychiatrische und psychotherapeutische Fallbegleitungen im stationären/ ambulanten Behandlungssetting innerhalb eines interdisziplinär arbeitenden Teams

Wir bieten:

- ein angenehmes Betriebsklima in einem multimodalen Behandlungsteam

- volle Weiterbildungsermächtigung

- regelmäßige Fallsupervision

- flexible, planbare Arbeitszeiten mit keiner/ geringer Dienstbelastung

- eine Vergütung nach TV-Ärzte Chemnitz sowie eine betriebliche Altersversorgung

- einen interessanten Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und abwechslungsreicher  Tätigkeit

- interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Die Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Dr. med. F. Zetzschke steht Ihnen unter der Telefon-Nr. (0371) 333-12120 und per Email: f.zetzschke@skc.de gern für weitere Informationen zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 0901009 an die Klinikum Chemnitz gGmbH, Abteilung Personalwesen, Flemmingstraße 2, 09116 Chemnitz oder vorzugsweise per E-Mail an bewerbung(at)skc.de.

 

Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters 

Jetzt online bewerben

Anhänge hochladen

Bitte benutzen Sie die Upload-Funktion, um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) hochzuladen.


Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.