Konzepte

Pflegekonzept

Unser Ziel ist...

...qualitativ hochwertige Pflege für unsere Patienten sicherzustellen, gemeinsam effektive Maßnahmen zu entwickeln und Maßstäbe zu setzen.
Das Pflegekonzept soll Pflegenden in unserem Haus als Leitbild und Grundsatz in jedem der Schritte des Pflegeprozesses dienen und somit zu einer optimalen Prozessgestaltung und einem guten Ergebnis beitragen.
Die Individualität der Patienten, unter Berücksichtigung vorhandener und zu entwickelnder Kompetenzen, steht im Mittelpunkt unseres Handelns.
Wir betrachten die Pflege ganzheitlich. Sie bezieht sich auf kranke ebenso wie gesunde Anteile des Menschen und fügt die Prävention sowie die Rehabilitation mit ein. Die Ganzheitlichkeit umfasst die wissenschaftlich fundierte individuelle Pflege eines Menschen unter beruflichen Bedingungen und innerhalb eines institutionellen Rahmens.

Den Beruf unter neuesten pflegewissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnissen auszuüben, zählt zu den Aufgaben unserer Pflegenden. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen ist die grundlegende Voraussetzung dafür. Gute ärztliche Versorgung der Patienten verbunden mit pflegerischen Leistungen auf höchstem Niveau, Zuneigung und menschlicher Wärme, sind dabei für uns als Klinikum unverzichtbar

Onkologisches Pflegekonzept

Wir lassen uns von einem Zitat Senecas leiten:

"Weise Lebensführung gelingt keinem Menschen durch Zufall.
Man muss, solange man lebt, lernen wie man leben soll."

Diesen Ausspruch machen wir zum Leitspruch bei der Betreuung der onkologischen Patienten.

Das onkologische Pflegekonzept, als Bestandteil des Gesamtpflegekonzeptes der Klinikum Chemnitz gGmbH, soll den hohen Stellenwert des Verständnisses der Pflege onkologischer Patienten beschreiben. Es soll aufzeigen, wie das Verständnis von ganzheitlicher, aktivierender Pflege und Betreuung der Situation onkologisch Erkrankter gerecht werden kann.

Der Inhalt des onkologischen Pflegekonzeptes soll widerspiegeln, wie die Pflege in die Lage versetzt wird, auf die besondere Belastungssituation des Tumorkranken einzugehen. Unter Berücksichtigung von sozialen und wirtschaftlichen Faktoren wird ein individuelles Bewältigungsstrategiekonzept für die Patienten und ihre Familien entwickelt und dokumentiert.

Die Individualität des Erkrankten mit allen psychischen und physischen Besonderheiten steht im Fokus der Pflege und wird durch Maßnahmen wie beispielsweise Einzelzimmerbelegung, der Möglichkeit von Wunschkost, flexibler Besuchszeit unterstützt.

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.