Grüne Damen

Sie suchen einen Gesprächspartner? Sie hätten gern eine Zeitung oder ein neues Duschbad? Sie können nicht mehr gut sehen und wüssten aber gern über das aktuelle Tagesgeschehen Bescheid? Dann sind bei den Grünen Damen richtig. Die Gruppe von Frauen, die im Klinikum Chemnitz ehrenamtlich aktiv ist, nimmt sich Zeit für Gespräche, zum Zuhören, für kleinere Besorgungen und zum Vorlesen.

Das Angebot, das korrekt Arbeitsgemeinschaft Evangelische Krankenhaus-Hilfe/Evangelische und Ökumenische Krankenhaus- und Altenheim-Hilfe „Grüne Damen und Herren“ heißt, ist eine evangelische Initiative für mehr Humanität im verdrängten Alltag kranker und alter Menschen. Die Dienste der Ehrenamtler kann jedoch jeder Patient in Anspruch nehmen – unabhängig von Konfessionen und Religionszugehörigkeiten. Die Grünen Damen unterliegen der Schweigepflicht – auch nach dem Ausscheiden aus dem ehrenamtlichen Dienst.

Wenn Sie eine solche Unterstützung wünschen, können Sie dies bei der Aufnahme ins Krankenhaus deutlich machen oder später dem Stationspersonal mitteilen.

Informationsfaltblatt Grüne Damen und Herren ( 1,52 MB, pdf )

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.