Herzkatheterlabor

Herzkatheterlabor der Klinik für Innere Medizin I im Krankenhaus Küchwald

Herzlich willkommen

Das Herzkatheterlabor der Inneren Klinik I im Krankenhaus Küchwald besteht seit 1998.
Hier werden hauptsächlich invasive Eingriffe am Herz-Kreislaufsystem, wie beispielsweise diagnostische Koronarangiographien und Angioplastien am Herzkranzgefäß unter Röntgensicht mittels Kontrastmittelgabe vorgenommen.
Desweiteren steht die Akutversorgung und Behandlung beim Herzinfarktgeschehen, sowie das Behandeln von kardiogenen Schockzuständen im Mittelpunkt des Leistungsspektrums unseres Labors.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie weitere Einblicke in unsere verantwortungsvolle tägliche Arbeit.

Ihr Team des Herzkatheterlabors

Unser Leistungsspektrum im Herzkatheterlabor

In unseren Herzkatheterlaboren findet die Invasive Diagnostik und die invasive Therapie von Herzerkrankungen ihre Anwendung.

Speziell bieten wir im Diagnostikbereich:

Herzkatheteruntersuchungen, also Linksherzkatheter einschließlich Koronarangiografie und Rechtsherzkatheter einschließlich hämodynamischer Messungen,
Druckdrahtmessung zur Beurteilung hämodynamisch relevanter Koronarstenosen,
Elektrophysiologische Untersuchungen mit programmierter Stimulation,
und kardiales Mapping an.

Im Therapiebereich bieten wir hauptsächlich:

Perkutane transluminale Koronarangioplastien (PTCA) durch Gefäßdilatationen mittels Ballon und Stentimplantationen in Herzkranzgefäße, Bypassgefäße und Aorta mit 24 Stunden Bereitschaft für Interventionen bei akutem Koronarsyndrom.
Komplexe Koronarinterventionen bei Mehrgefäßerkrankung unter externer Herzkreislaufunterstützung,
Intraaortale Gegenpulsation bei kardiogenem Schock,
Behandlung von Gefäßthromben durch medikamentöse Auflösung oder Entfernung mittels Kathetertechnik,
Pericardpunktionen, Pericarddrainagen,
Kardioversionen,
Schirmimplantation zum Verschluss von Vorhofseptumdefekten und offenes Foramen ovale an.

Unser Team

Unser Ärzteteam

Prof. Dr. med. habil. Johannes Schweizer
Tel.:
0371 333-42500
Fax:
0371 33342567
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I
Dr. med. Hartmut Jolie
Tel.:
0371 333-42500
Fax:
0371 333-42567
FA für Innere Medizin / Kardiologie / Oberarzt
Dr. med. Lutz Baumgart
Tel.:
0371 333-42500
Fax:
0371 333-42567
FA für Innere Medizin/Kardiologie Leitender Oberarzt Herzkatheterlabor
Dr. med. Carolin Kleta
Tel.:
0371 333-42500
Fax:
0371 333-42567
FÄ für Innere Medizin / Kardiologie / Chirurgie / Notfallmedizin / Oberärztin
Dr. med. Heinz-Holger Elix
Tel.:
0371 333-33508
Fax:
0371 333-33510
FA für Innere Medizin / Kardiologie / Oberarzt
MUDr. Matus Stankovic
Tel.:
0371 333-42500
Fax:
0371 333-42567
FA für Innere Medizin / Kardiologie / Oberarzt

Unser Assistenzpersonal

Zur Unterstützung des Ärzteteams gibt es 4 examinierte Krankenschwestern und 4 examinierte Krankenpfleger sowie 2 Krankenpfleger mit Spezialisierung im Bereich Anästhesie und Intensivmedizin am Standort Küchwald. 
Am Standort Flemmingstraße unterstützen 5 examinierte Fachkräfte, davon 1 examinierte Krankenschwester und 1 examinierter Krankenpfleger mit Spezialisierung im Bereich Anästhesie und Intensivmedizin sowie 1 Operationstechnische Assistentin das Ärzteteam.

Notfall Cardio Hotline

Bei kardiologischen Notfällen nutzen Sie bitte die Notfall-Cardio-Hotline unserer Herzspezialisten.

Wählen Sie bitte dazu 0 1 7 2 / 3 7 7 2 4 3 6

Patienteninformationen

Sehr geehrte Patienten, 

ihr Arzt hat Ihnen eine Untersuchung in unserer Klinik angeraten. Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise.

  1. Bitte melden Sie sich am Aufnahmetag erst im Krankenhaus an. Dazu gehen Sie bitte vorerst in die Patientenanmeldung des Krankenhauses. Diese befindet sich ebenerdig im Haupteingang des Hauses 10.
  2. Zur Aufnahme in die Klinik für Innere Medizin I gehen Sie bitte zur Patientenaufnahme. Diese befindet sich ebenfalls im Haus 10, 1. Stock.
  3. Nach erfolgter Aufnahme werden Sie auf die entsprechende Station geleitet.

Achtung! 
Bitte bringen Sie zum Aufnahmetag Ihre Chipkarte und einen Einweisungsschein mit.

Überweiserinformationen

Sehr geehrte Überweiser,

um einen möglichst raschen Ablauf der Behandlung zu gewährleisten, können Sie bereits, je nach Möglichkeit, vor dem Krankenhausaufenthalt einige Laborparameter und Voruntersuchungen tätigen.

Dazu gehören:

  • Aufklärung des Patienten
  • Mitteilen von Vorbefunden
  • EKG
  • Röntgen Thorax
  • Echokardiographie
  • Blutbildbestimmung insbesondere
  • Gerinnungsparameter 
  • Elektrolyte
  • Kreatinin
  • TSH, T3, fT4
  • Blutgruppe

Achtung ! 

Falithrom sollte 7 Tage vor der Untersuchung abgesetzt werden.
Der aktuelle TZW- Wert sollte mindestens 35% betragen.

ASS und Plavix ( Clopidogrel ) kann von den Patienten weitergenommen werden.

Wir bitten Sie die Patienten darauf hinzuweisen, am Aufnahmetag ihre Chipkarte und einen Einweisungsschein mitzubringen.

Klinik für Innere Medizin I

Kontakt

Klinik für Innere Medizin I

Prof. Dr. med. habil. Johannes Schweizer
Tel.:
0371 333-42500
Fax:
0371 33342567
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I

Klinikkoordination

Katrin Richter
Tel.:
0371 333-42300
Fax:
0371 333-42304
Mobil:
0162 7770161
Leitende Schwester / Klinikkoordination

Herzkatheterlabor

Herzkatheterlabor

Kontakt

Klinik für Innere Medizin I
Bürgerstraße 2 
09113 Chemnitz

Postanschrift

Klinikum Chemnitz gGmbH
Klinik für Innere Medizin I 
Flemmingstraße 2
09116 Chemnitz

Anfahrtsskizze

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.