Suche starten

English
Kliniken / InstituteBehandlungszentrenAktuellesPatienten / BesucherForschungQualitätWir über unsBildungPflegePartnerZuweiser
Klinikum Chemnitz gGmbH - Ihr Krankenhaus der Maximalversorgung
Qualitätsmanagementsystem erfolgreich etabliert

Keine Beanstandungen im Audit der Zentralapotheke

Die Sächsische Landesapothekerkammer hat aktuell bestätigt, dass Katrin Oelmann (Leiterin der Zentralapotheke des Klinikums) ein Qualitätsmanagementsystem erfolgreich etabliert hat. Dieses Qualitätsmanagementsystem erfüllt die Voraussetzungen der QM-Satzung und damit der DIN ISO 9001. Im entsprechenden Audit gab es keine Beanstandungen. Es wurde der Nachweis erbracht, dass das in der Praxis angewandte QM-System den geltenden Richtlinien entspricht. Dazu zählen die Grundsätze des sogenannten Total Quality Managements, die Gesetze, Richtlinien und Verordnungen sowie den Berufsstandards der Pharmazie.
Zentralapotheke
Zertifkat Zentralapotheke Klinikum Chemnitz ( 56 KB PDF Format )


Unsere Frühgeborenen brauchen Ihre Hilfe


Bitte informieren Sie sich, wenn Sie Ihr Kind stillen und noch Milch übrig haben (mind. 250 ml/Tag) unter:
Milchküche und Kindernahrung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin


Die Klinikum Chemnitz gGmbH ist Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr

Wir bieten noch freie Plätze zum sofortigen Beginn


Wenn Sie zwischen 16 und 27 Jahren alt und auf der Suche nach beruflicher Orientierung für soziale oder pflegerische Berufe sind, Sie später Verantwortung für Menschen übernehmen oder Ihre persönliche Eignung für den Berufswunsch überprüfen wollen, dann sind Sie bei uns richtig. Hauptsächlich im stationären Krankenpflegebereich kommen die jungen Helfer zum Einsatz.

Bewerbungen bitte an unseren Träger des FSJ:
Heim gGmbH
Lichtenauer Weg 1
09114 Chemnitz
Tel.: 0371/471000
Email.: fsj@heimggmbh.de

Die Heim gemeinnützige GmbH im Internet
Freiwilliges Soziales Jahr


Studiengänge Medical Engineering und Biomedizinische Technik

Ein Studium an der TU Chemnitz in Kooperation mit dem Klinikum


Die Technische Universität Chemnitz bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Klinikum Chemnitz die Studiengänge Medical Engineering und Biomedizinische Technik an. Ein wesentlicher Unterschied zu anderen elektrotechnisch geprägten Hochschul- und Fachhochschul- studiengängen ist die Kombination aus Maschinenbau und Medizin sowie Elektrotechnik und Information mit Medizin.

Kurzinformation und
weiterführende Links:
Medical Engineering - Informationen der TU Chemnitz
Studiengang Medical Engineering

Biomedizinische Technik - Informationen der TU Chemnitz
Studiengang Biomedizinische Technik


20 Jahre Kindertagesstätte Sonnenkinder des Klinikums Chemnitz

Großes Kinderfest zum Jubiläum


Das 20-jährige Bestehen unserer Betriebskindertagesstätte Sonnenkinder feierten Kinder, Eltern und Großeltern und Erzieherinnen am 16. September 2017 mit dem Fest "Markt der Möglichkeiten". Im großen Garten und in den Räumen der Kita Flemmingstraße 2f gab es Film, Basteln, Ponyreiten, Papierschöpfen, Spiele, Essen und Begegnungen zwischen Groß und Klein. Vor Ort waren auch Verwaltungsdirektorin Dr. oec. Ute Dornheim, die vor 20 Jahren die Einrichtung mit eröffnete, und die erste, langjährige Leiterin Helga Baum.
Familienfreundliches Unternehmen


Jetzt anmelden: Schüler-Universität 2017

9. - 13. Oktober // Einblicke in die medizinische Ausbildung


Das Klinikum Chemnitz lädt Schüler der 9. - 12. Klasse zur Schüler-Universität ein. Die etablierte Informationswoche bietet ein Bildungsprogramm aus Medizin und Wissenschaft. Neben Fachvorträgen, Berufsorientierung und Studienberatung erhält man bei Führungen einen Einblick in die Welt eines Krankenhauses. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung unter schueler-uni@skc.de
Schüler-Universität


Informationsabend für werdende Eltern

09.10.2017 | 17:00 Uhr| Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend ein

Informationsabend für werdende Eltern
Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend ein.

Damit möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ärzte, Hebammen, Kinderkrankenschwestern und Physiotherapeuten der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Klinikum Chemnitz gGmbH kennen zu lernen.

Sie können die Entbindungsräume und die Wochenstation besichtigen.

Zeit: jeweils um 17:00 | 19:00 Uhr

Ort: Treffpunkt im Festsaal der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Leitung:
Dr. med. Lutz Kaltofen
Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Weitere Informationen:
Sekretariat Abteilung Geburtshilfe
Telefon: 0371/333-22236

Klinikum Chemnitz zum 6. Mal in Folge Sportlichste Firma beim Chemnitzer Firmenlauf

479 Läuferinnen und Läufern aus dem Unternehmen am Start

Ein Großteil des diesjährigen Firmenlauf-Teams des Unternehmens Klinikum Chemnitz beim traditionellen Mannschaftsfoto.

Das Klinikum Chemnitz ist zum 6. Mal in Folge die Sportlichste Firma beim Chemnitzer Firmenlauf. Mit 479 Läuferinnen und Läufern konnte die Teilnehmerzahl aus dem Klinikum und den Tochterunternehmen noch einmal leicht zum Vorjahr gesteigert werden. "Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg gegen harte Konkurrenz. Aber wichtiger sind für uns der Teamgedanke und der Impuls, zum Ausgleich für die anstrengende Arbeit und zum eigenen Wohlbefinden Sport zu treiben", kommentiert Dirk Balster, Kaufmännischer Geschäftsführer des Klinikums, den Erfolg.

Strahlende Gesichter bei frischen Temperaturen und ein wundervolles Zusammenhaltsgefühl zwischen Kolleginnen und Kollegen aus den Kliniken, Instituten, Abteilungen und Tochtergesellschaften zeigten wieder auf, wie betriebliche Gesundheitsförderung wirklich funktioniert. Es ging auch nicht um das Image oder schnelle Zeiten, alle Läufer unserer großen Mannschaft waren letztlich Sieger: als Laufteam der Sportlichsten Firma und als Mitarbeiter, die persönlich das gemeinsame Erlebnis der Teambildung aufnahmen.
Ein Großteil des diesjährigen Firmenlauf-Teams des Unternehmens Klinikum Chemnitz beim traditionelle ( 5.0 MB JPEG Format )


Lesen Sie das Klinoskop online in der Web-Kompaktausgabe

Die aktuelle Zeitschrift und Archivausgaben zum Herunterladen

Lesen Sie die aktuelle Online-Ausgabe des Klinoskops, der Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz. 76 Seiten mit Beiträgen aus Medizin, Gesundheit, Pflege und Bildung, dazu Personalia und unser bekanntes Feuilleton erwarten Sie.

Themen dieser Ausgabe
  • Onkologisches Centrum Chemnitz - unser Kompetenzzentrum bei der Behandlung von Krebspatienten in Südwestsachsen
  • Makulazentrum am Klinikum eröffnet - Leitung der Augenheilkunde reagiert auf gestiegene Patientenzahlen bei altersbedingten Augenerkrankungen
  • Das große Sommerfest - über 3.000 Mitarbeiter und Partner feierten im Wasserschloss bei Gesprächen, Tanz und kulinarischen Extras
  • FOCUS: Vier Ärzte des Klinikums gehören zu Deutschlands Top-Ärzten
  • Vertragsverlängerung mit Geschäftsführer Dirk Balster bis 2022
  • PD Dr. med. Mathias Hänel leitet jetzt zwei hämatologische Kliniken
  • Weltklasse-Turnerin Sophie Scheder zur Behandlung im Klinikum
  • Keine Überraschung: umfassende Vorbereitung der Experten des Klinikums auf die Influenza-Welle
  • Warum versagt eine vordere Kreuzbandplastik?
  • 3. Interdisziplinäres Schwerpunktsymposium Onkologie in Lichtenwalde
  • Unsere Kinder- und Jugendmedizin gehört wieder zu den besten Kliniken für Diabetes-Kids
  • Minimal-invasive Chirurgie im Krankenhaus Schneeberg
  • 27. Gyn-onko-Symposium im Penta-Hotel
  • 2. Chemnitzer Schlaganfall-Forum im Festsaal Dresdner Straße
  • 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Nuklearmedizin Sachsen
  • Naturheilverfahren bei Krebs - Prof. Josef Beuth hält Vortrag am Klinikum
  • Feierliche Verabschiedung von Prof. Dr. med. habil. Rainer Klöppel
  • Schlaganfallprävention mit dem Team der Stroke Unit der Klinik für Neurologie im London-Doppeldeckerbus
  • Dr. Jörg Thalwitzer zum neuen Chefarzt des Instituts für bildgebende Diagnostik berufen
  • Geburt in Himmelblau - Kreißsaal im Design des Chemnitzer FC eröffnet
  • Edeltraut Hertel war weit weg und lehrte später an der Medizinischen Berufsfachschule
  • "Auf dem Gipfel fällt man sich nicht um den Hals": die 33 Fragen mit Extrembergsteiger Jörg Stingl
  • Es geht auch ohne Weltkarriere: Strawaldes Bilder im Morgner-Archiv
  • Fünf Jahre MVZ und PTZ in der Chemnitzer Markthalle
  • 1. September: Hospizlauf 2017
  • Siegerehrung des Biologie-Schulwettstreits im Geriatriezentrum
  • 7. Schmetterlingsflug der Palliativstation
  • Pfarrer Markus Manzer wird als neuer Krankenhausseelsorger eingeführt
  • 12. Frühchentreffen der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Die Deutschen Meisterschaften im Straßenradsport brachten auch Chemnitz einen fulminanten Sieg
  • Die Fußballmannschaft des Klinikums gewinnt den CFC-Benefizcup 2017
  • Sonnenkinder kicken sich auf den dritten Platz
  • Fußballmannschaft des Klinikums spielt gegen die Sponsorenelf des CFC
  • Großer Sport: die 7. Chemlympics
  • Für die Fernsehreihe Die Babystation - Jeden Tag ein kleines Wunder von RTL2 wurde wieder in unserer Geburtshilfe gedreht
  • Das Glück der Kinderjahre: Zuckertütenfest unserer Sonnenkinder
  • Aktuelle Immobilienangebote
  • 2. September: Tag der offenen Tür der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Zum Onlineabo des Klinoskops klicken Sie bitte auf den Link Firmenzeitschrift Klinoskop.
Zeitschrift Klinoskop
Das aktuelle Klinoskop als Web-Ausgabe ( 25.1 MB PDF Format )


Erstmals vier Mediziner des Klinikums in der FOCUS-Liste Deutschlands Top-Ärzte

Genannt sind Prof. Dr. med. Katrin Engelmann, PD Dr. med. Axel Hübler,
PD Dr. med. Gunther Klautke und Dr. med. Frank Neser



Erstmals konnten sich vier Mediziner des Klinikums Chemnitz in der FOCUS-Liste Deutschlands Top-Ärzte 2017 platzieren. Zudem ist das Chemnitzer Klinikum als einziges Krankenhaus in Südwestsachsen mit vier Medizinern in dem unabhängig erstellten Ranking genannt. "Wir sind sehr erfreut, dass eine zunehmende Anzahl von Ärzten unseres Klinikums im FOCUS-Ranking Top-Mediziner Deutschlands vertreten sind. Wir können darüber hinaus garantieren, dass wir auch in allen weiteren Disziplinen im Klinikum unseren Patienten die medizinische Maximalversorgung bieten", so der Kaufmännischer Geschäftsführer Dirk Balster. Aufgeführt sind dieses Jahr Prof. Dr. med. Katrin Engelmann (Netzhauterkrankungen), PD Dr. med. Axel Hübler (Neonatologie), PD Dr. med. Gunther Klautke (Strahlentherapie) und Dr. med. Frank Neser (Gastrologie).
Die FOCUS-Ärzteliste zum Erwerb
Presseinformationen


Bereitschaftsdienst der Augenärzte seit 1. Juli im Klinikum

Unser Haus stellt Räume in der alten Notaufnahme zur Verfügung


Zur Absicherung der augenärztlichen Notfallbehandlung für Chemnitz und die Region Mittelsachsen außerhalb der regulären Praxen-Sprechzeiten findet der Bereitschaftsdienst der Augenärzte seit 1. Juli im Klinikum Chemnitz statt. Die Geschäftsführung stellt der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) dafür Räume in der alten Notaufnahme zur Verfügung. Diese Zentralisierung löst die bisherige Vorgehensweise ab, den Bereitschaftsdienst in wechselnden Augenarztpraxen abzuhalten.

Der Bereitschaftsdienst der Augenärzte wird zu folgenden Zeiten in der Flemmingstraße 2 (Haus 2/Ebene 1/Raum 1-112-1 (KV-Praxis für Asylbewerber)) als Sitzdienst vorgehalten:

Mittwoch 14 bis 22 Uhr
Freitag 14 bis 22 Uhr
Samstag | Sonntag | Feiertag | Brückentag jeweils 9 bis 22 Uhr

Telefonisch ist der Bereitschaftsdienst unter der Nummer 0371 333-33947 erreichbar. Der Zugang zur Praxis erfolgt über den Haupteingang des Krankenhauses Flemmingstraße.

Außerhalb der Öffnungszeiten der Bereitschaftspraxis werden Notfallpatienten wie bisher in der Notaufnahme des Klinikums versorgt.


Die Babystation im Klinikum Chemnitz

Die nächste Folge mit unserer Geburtshilfe läuft am 4. Oktober

In der Fernsehreihe Die Babystation - Jeden Tag ein kleines Wunder wird der Alltag und die Dramatik in Geburtshilfestationen in Deutschland einfühlsam dokumentiert.

Die 29-jährige Annelie erwartet ihr erstes Kind. Der geplante Kaiserschnitt am Klinikum Chemnitz bietet eine Besonderheit für die werdende Mutter und das Team der Babystation, denn Annelie arbeitet seit drei Jahren selber als Chirurgin in der Klinik. Heute jedoch sind die Rollen vertauscht. Eine ungewohnte Situation - sowohl für Annelie, als auch für die zuständige Assistenzärztin Dr. Apostolou. Plötzlich kommt alles anders als geplant: In der Nacht bekommt Annelie Wehen und die Ärzte müssen schnell handeln. Schafft es der werdende Vater Jens noch rechtzeitig ins Krankenhaus? - Wie die Geschichte ausgeht, sehen Sie am

Mittwoch | 4. Oktober | 22.15 Uhr auf RTL II

Das Team der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz freut sich, auch für die dritte Staffel der beliebten Dokumentation wieder mit der Produktionsfirma Imago TV zusammenzuarbeiten. Jetzt werden schwangere Frauen gesucht, die planen, in den folgenden Monaten in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz ihr Baby auf die Welt zu bringen.

Kontakt für interessierte Eltern:
Anja Rudolph
Key-Account-Managerin / Marketingbeauftragte Geburtshilfe
Flemmingstraße 4 | 09116 Chemnitz
Telefon 0371 333-22145
Mobil 0152 22660434
E-Mail a.rudolph@skc.de
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Infoflyer Imago TV ( 88 KB PDF Format )


Forum Psychiatrie 2017

23. September | 9 Uhr | Festsaal Dresdner Straße


Künstlerische Tätigkeit im Spannungsfeld psychischer Störungen

Kunst und Wahnsinn liegen dicht beieinander - so heißt es im Volksmund. Aber ist das wirklich so? Verstehen und Verständ-lichkeit von Kunstwerken kann gelegentlich ähnlich schwierig sein wie das Verstehen mancher psychischer Störungen. Auch zeigen geniale Künstler oft Verhaltensweisen, die von der "Norm", dem Durchschnittsverhalten, abweichen und deshalb auffallen.

An einigen Fallbeispielen großer Künstler aus verschiedenen Sparten der Kunst werden das Spannungsfeld und die Wechselwirkungen psychischer Störungen mit der schöpferischen Tätigkeit betrachtet. Dabei spielen sowohl die mögliche Einflussnahme solcher Störungen auf das künstlerische Schaffen wie auch deren mögliche Berücksichtigung bei Interpretationen von Kunstwerken eine Rolle. Andererseits kann künstlerische Tätigkeit auch therapeutisch wirksam und für Patienten hilfreich sein, wie wir aus der Geschichte von Musiktherapie oder Kunsttherapie ableiten können.

Termin Sonnabend | 23. September | 9 Uhr

Veranstaltungsort
Klinikum Chemnitz | Klinik für Psychiatrie, Verhaltensmedizin und Psychosomatik
Festsaal, Haus 12 | Dresdner Straße 178 | 09131 Chemnitz

Kontakt
Klinik für Psychiatrie, Verhaltensmedizin und Psychosomatik
Chefarztsekretariat
Telefon 0371 333-10503 | psychiatrie@skc.de
Psychiatrie, Verhaltensmedizin und Psychosomatik
Das Programm zum Download ( 3.1 MB PDF Format )


Fortbildungsveranstaltung Kardiologische Notfall- und Intensivmedizin

27. September | 14 Uhr | Klinikkomplex Küchwald


Die Klinik für Innere Medizin I lädt herzlich zur Forbildungsveranstaltung Kardiologische Notfall- und Intensivmedizin ein. Vorgestellt werden die neuen Möglichkeiten der invasiven Herzdiagnostik sowie der Notfallbehandlung von kardiologischen Patienten. Im Anschluss schließt sich eine Diskussion zu den Behandlungsmöglichkeiten an.

Termin: Mittwoch | 27. September | 14 Uhr

Veranstaltungsort:
Klinikum Chemnitz | Ärztecasino (Haus 3)
Bürgerstraße 2 | 09113 Chemnitz

Kontakt:
Klinik für Innere Medizin I | Sekretariat: Claudia Reinhardt
Tel. 0371 333-42501
Fax 0371 333-42567
 
Das Einladungsfaltblatt zum Download ( 2.2 MB PDF Format )


19. Volleyballturnier des Klinikums Chemnitz

19. Volleyballturnier um den Wanderpokal

Zum 19. Volleyballturnier um den Wanderpokal des Klinikums Chemnitz sind Mannschaften aus dem Klinikum, der Tochterunternehmen und unserer Partner herzlich eingeladen.  Spielort ist die Sporthalle im Berufsbildungswerk für Blinde und Sehbehinderte (SFZ).

Termin:
Sonnabend // 21. Oktober // 8:30 bis ca. 18 Uhr

Ort:
Berufsbildungswerk für Blinde und Sehbehinderte
Flemmingstraße 8c // Haus 68
09116 Chemnitz

Anmeldung:
Thomas Nestler // Klinik für Neurologie
Mail: t.nestler@skc.de | nestler.thomas@me.com

Anmeldeschluss ist der 31. August. Für Teilnamebestätigung und Rückfragen bitte Namen, Telefonnummer, Mailadresse und Mannschaftsnamen angeben.

15. Chemnitzer Intensiv- und Anästhesiepflegetag

4. November | 8:30 Uhr | Konferenzzentrum Klinikum Chemnitz

Die Pflegenden von Intensivstationen, Anästhesieabteilungen und Rettungsstellen stehen täglich vor der Aufgabe, ihr professionelles Wissen und Können unter Berücksichtigung von ökonomischen und ethischen Faktoren zum Wohl der ihnen anvertrauten Patienten einzusetzen. Die Fort- und Weiterbildung dieser Mitarbeiter ist ein wichtiges Kriterium zur Sicherung der Pflegequalität.

Wir bieten vielfältige Themen aus dem Gebiet der Intensivmedizin und Anästhesie an und möchten Ihnen damit ein breites Spektrum an Wissen vermitteln. Ziel ist es, dass die Inhalte der angebotenen Seminare für Ihre tägliche Arbeit genutzt und damit eine hohe Qualität der Patientenversorgung gewährleistet werden kann.

Termin: Sonnabend | 4. November | 8:30 - 14:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Klinikum Chemnitz | Konferenz- & Bildungszentrum
Flemmingstraße 2 | 09116 Chemnitz

Kontakt:
Klinikum Chemnitz gGmbH | Bildungszentrum
Tel. 0371 333-33630 | Fax -34589
fachweiterbildungITS@skc.de | bildungszentrum@skc.de
 
Weiterbildung im Bildungszentrum
Das Programm zum Download ( 297 KB PDF Format )


21. Enterostoma-Kurs

6. - 10. November | Klinikkomplex Flemmingstraße 2

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie lädt herzlich zum 21. Enterostoma-Kurs nach Chemnitz ein.
Die Eingriffe an Kolon und Rektum haben in den letzten 25 Jahren deutlich zugenommen. Obwohl sich die chirurgische Technik stetig weiterentwickelt, kommt man häufig nicht umhin, einen künstlichen Darmausgang anzulegen. Ziel des Kurses ist es, dem betroffenen Patienten neben dem Arzt einen kompetenten Partner für Aufklärung und Beratung an die Seite zu stellen.

Termin:
Montag - Freitag | 6. - 10. November

Veranstaltungsort:
Klinikum Chemnitz
Konferenzraum Haus 2/Ebene 2/Zimmer 181
Flemmingstraße 2 | 09116 Chemnitz

Kontakt:
Klinikum Chemnitz | Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarztsekretariat Andrea Beckmann
Flemmingstraße 2 | 09116 Chemnitz
Tel. 0371 333-33300
Fax 0371 333-33303
Email chirurgie@skc.de
Das Einladungsfaltblatt zum Download ( 2.0 MB PDF Format )


Chemnitzer Herbsttagung

14. November | 9 - 15 Uhr | Business-Hotel Artes im UNGER-Park


Unser Eltern-Kind-Zentrum lädt Hebammen, Sozialarbeiter/-innen, Krankenschwestern, Kinderkrankenschwestern und Auszubildende zu unserer Chemnitzer Herbsttagung 2017 ein.

Themen:
  • Aktuelles zum plötzlichen Säuglingstod
  • Atresien des Gastrointestinaltrakts
  • äußere Wendung bei Beckenendlage
  • Herausforderung Diabetes mellitus in der Schwangerschaft
  • Der besondere Fall
Termin: Dienstag | 14. November 2017 | 9 - 15 Uhr

Veranstaltungsort:
Business-Hotel Artes im UNGER-Park
Leipziger Straße 214 | 09114 Chemnitz

Kontakt:
Klinikum Chemnitz gGmbH | Eltern-Kind-Zentrum Chemnitz
Anja Rudolph | a.rudolph@skc.de
Tel. 0371 333-22145 | Fax -22121
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Programmflyer ( 2.1 MB PDF Format )


Angiologisch-kardiologischer Arbeitskreis

15. November 2017 | 18 Uhr | Hotel Röhrsdorfer Hof

zu unserem nächsten Angiologisch-kardiologischer Arbeitskreis möchten wir Sie zur Problematik des Einsatzes zur Herz-Unterstützungssystemen und zur Vorstellung von neuen Behandlungsstrategien der Fettstoffwechselstörung bei Patienten mit Herz- und Gefäßerkrankungen herzlich in das Hotel Röhrsdorfer Hof einladen.

Termin:
Mittwoch | 15. November 2017 | 18 Uhr

Veranstaltungsort:
Hotel Röhrsdorfer Hof | Limbacher Straße 14 | 09247 Chemnitz OT Röhrsdorf

Kontakt:
Klinik für Innere Medizin I
Sekretariat: Claudia Reinhardt
Flemmingstraße 2 | 09116 Chemnitz
Tel. 0371 333-42501
Fax 0371 333-42567
Mail j.schweizer@skc.de
Angiologisch-kardiologischer Arbeitskreis ( 2.2 MB PDF Format )


Neurologie Update 2017

18. November | 9 - 14 Uhr | Klinik für Neurologie

Interessierte sind herzlich eingeladen zum 19. Neurologie Update. Dieses Jahr wollen wir zusammen mit ausgewiesenen Referenten einen interessanten Überblick über klinische Neuerungen aus verschiedenen Bereichen der Neurologie bieten.

Termin: Sonnabend | 18. November 2017 | 9 - 14 Uhr

Veranstaltungsort:
Klinikum Chemnitz | Klinik für Neurologie
Haus 12 | Festsaal (über der Cafeteria)
Dresdner Straße 178 | 09131 Chemnitz
Neurologie
Neurologie Update 2017 ( 2.8 MB PDF Format )


Blutspendeaktion im Klinikum Chemnitz

8. Dezember | 11 - 15:30 Uhr | Bildungszentrum Klinikum

Der DRK-Blutspendedienst ist vor Ort und bietet im Klinikum Chemnitz die Möglichkeit zur Blutspende.

Spendeort:
Klinikum Chemnitz
Bildungszentrum | Dr.-Panofsky-Haus
Flemmingstraße 2 | 09116 Chemnitz

Kontakt:
DRK-Blutspendedienst

Der Blutspendedienst im Internet
Der Flyer des Blutspendedienstes ( 393 KB PDF Format )


20. Kardiologisch-angiologischer Workshop

6. Januar 2018 | 9 Uhr | pentahotel Chemnitz


Aktuelle Strategien in der Diagnostik und Therapie
kardiovaskulärer Erkrankungen


Anliegen unserer traditionellen Weiterbildungsveranstaltung zum Jahresauftakt sind wichtige Themen in der Kardiologie und Angiologie, wie moderne Behandlungsmöglichkeiten der koronaren Herzerkrankung, der schweren Herzinsuffizienz sowie neue Entwicklungen in der Behandlung der Vaskulitis.

Des Weiteren möchten wir die modernen Möglichkeiten der Herz-MRT-Diagnostik aufzeigen und den aktuellen Stand der Entwicklung vorstellen.

Termin: Mittwoch | 6. Januar 2018 | 9 Uhr

Veranstaltungsort:
pentahotel Chemnitz
Salzstraße 56 | 09113 Chemnitz

Kontakt:
Klinik für Innere Medizin I | Sekretariat: Claudia Reinhardt
Flemmingstraße 2 | 09116 Chemnitz
Tel. 0371 333-42501
Fax 0371 333-42567
Mail j.schweizer@skc.de
Das Einladungsfaltblatt zum Download ( 2.4 MB PDF Format )







Foto vergrößern ( 186 KB PJPEG Format )









 
 
Menü Service Postanschrift  
       
Kliniken / InstituteBehandlungszentrenAktuellesPatienten / BesucherForschungQualitätWir über unsBildungPflegePartnerZuweiser
Kontakt Impressum Datenschutz Übersicht Textversion Klinikum Chemnitz gGmbH
Flemmingstraße 2
09116 Chemnitz

Telefonzentrale: 0371/333-0
E-Mail: kontakt@skc.de