Augenheilkunde

Liebe Patienten und Besucher der Klinik für Augenheilkunde,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Augenklinik der Klinikum Chemnitz gGmbH.

Wir möchten Ihnen hier einen ausführlichen Überblick über die Leistungen und Angebote unserer Einrichtung geben.

Als unser Patient werden Sie von einem exzellent ausgebildeten und professionellen Team betreut. Unsere Klinik deckt das gesamte Spektrum der Behandlung von Augenerkrankungen ab und bietet Ihnen die modernsten Untersuchungstechniken und Therapieverfahren. Je nach Krankheitsbild werden Patienten bei uns stationär oder ambulant betreut.

 

Prof. Dr. med. habil. Katrin Engelmann
Prof. Dr. med. habil. Katrin Engelmann
Chefärztin
Top-Medizinerin 2020 der Focus-Liste

Zutrittsregelung für Patienten, Besucher und Begleitpersonen

Die Sicherheit unserer Patienten sowie unserer Beschäftigten hat weiterhin oberste Priorität.

Es gelten folgende Zutrittsregelungen:

Alle Patienten sowie Begleitpersonen müssen getestet sein – egal, ob sie geimpft, nicht geimpft oder genesen sind. Ein negativer Antigen-Schnelltest ist 24 Stunden lang gültig, ein negativer PCR-Test ist 48 Stunden lang gültig. Ein entsprechender Nachweis muss auf Verlangen zusammen mit einem Personalausweis, Führerschein oder Reisepass vorgezeigt werden. Selbsttests werden nicht akzeptiert.

Ab dem Klinikeingang sind die bekannten besonderen Hygienebestimmungen einzuhalten. Alle Personen müssen eine FFP2-Maske tragen. 

An der Buswendeschleife der Linie 31 vor dem Hauptgebäude (Glasanbau) steht von 07:30 - 18.00 Uhr (Samstag, Sonntag, Feiertage von 13.00 – 18.00 Uhr) ein Testcontainer. Dort können sich alle Patienten, Begleitpersonen und Besucher kostenlos testen lassen und erhalten einen Antigen-Schnelltest-Nachweis. 

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop 2022

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.