Vorstellung

Die Klinik für Innere Medizin III ist eines der größten hämatologisch-onkologischen Behandlungszentren in Deutschland.

Ein multiprofessionelles Team aus engagierten Ärzten, Pflegepersonal, Psychologen und Sozialarbeitern bietet hier eine umfassende Versorgung für krebskranke Menschen.
In der Klinik für Innere Medizin III werden neben Erkrankungen des Blut-, Knochenmark- und Lymphdrüsensystems (Hämatologie) auch Gerinnungsstörungen (Hämostaseologie) und Krebserkrankungen verschiedener Körperorgane (Onkologie) behandelt. Außerdem werden autologe und allogene Stammzelltransplantationen durchgeführt.

In unserer Klinikambulanz mit angeschlossener Tagesklinik werden ambulante Spezialdiagnostik, Chemo- / Immuntherapien und Transfusionsbehandlungen realisiert. Weiterhin erfolgt die Betreuung von Patienten vor und nach autologer / allogener Stammzelltransplantation bzw. mit angeborenen oder erworbenen Gerinnungsstörungen und Immundefekten.

  • Wir verfügen über 85 Betten zur stationären Behandlung in den Bereichen Hämatologie, Internistische Onkologie und Blutstammzelltransplantation. Auf den Stationen K35A und K35B finden sich überwiegend 2-Bett-Zimmer aller Pflegeklassen, welche jeweils mit eigener Nasszelle, Telefon, TV-Anschluss sowie einem Internetzugang ausgestattet sind.
  • Der Bereich der Stammzelltransplantation, Intermediate-Care-Station sowie Therapie akuter Leukämien und schwerer aplastischer Anämien befindet sich im 2. Obergeschoss unseres 2015 eröffneten Hauses 35 (Stationen K35C, D und E). Zur optimalen Unterbringung immun-supprimierter Patienten ist diese Etage für die maximale Keimreduktion der Luft mit einer speziellen Klimaanlage ausgestattet (HEPA-Filtration).
  • In der tagesklinischen Betreuung können wir im Bereich der Hämatologie/ Onkologie 15 Behandlungsplätze anbieten. Für die Transplantationspatienten stehen 11 Behandlungsplätze zur Verfügung.
  • In unserer Klinikambulanz werden auf Ermächtigungsbasis insgesamt 5 Sprechstunden durchgeführt:
     
    • ChA PD Dr. med. Mathias Hänel (KMT-Ambulanz)
    • OÄ Dr. med. Anke Morgner (KMT-Ambulanz)
    • OÄ Dr. med. Regina Herbst (Hämatolog.-onkolog. Klinikambulanz)
    • OÄ Dr. med. Annette Hänel (Hämatolog.-onkolog. Klinikambulanz)
    • OA Dr. med. Andreas Thiel (Hämatolog.-onkolog. Klinikambulanz)

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.