Kliniken und Zentren bestehen Überwachungsaudit

| Datum: Freitag, den 17.06.2022 um 09:33 Uhr

Das Brustzentrum, das Viszeralonkologische Zentrum, die Klinik für Innere Medizin III, die Klinik für Innere Medizin IV, die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie, die Klinik für Radioonkologie inklusive Ambulanz, das Institut für Pathologie und das Geriatrische Rehazentrum wurden diese Woche von zwei Auditoren nach den Vorgaben der DIN ISO EN 9001:2015 geprüft. Diese Norm legt Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem für Unternehmen und Organisationen fest und ist international anerkannt. Bestehende Strukturen und Prozesse werden hinterfragt, Abläufe von den Mitarbeitern wurden transparent dargestellt.

Das erneut bestandene Überwachungsaudit bescheinigt dem Klinikum Chemnitz die Einhaltung höchster medizinischer Qualitätsstandards und unterstreicht damit die hohe Bedeutung des Maximalversorgung für die Region. Oder, wie es einer der Auditoren formulierte: „Wir sehen das Klinikum Chemnitz im Hinblick auf die Versorgungsqualität und den Versorgungsauftrag auf einem universitären Niveau.“

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop 2022

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.