Thorax-, Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, sehr geehrte Angehörige,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

herzlich willkommen auf den Internetseiten unserer Klinik für Thorax-, Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie. Unsere Mitarbeiter und ich freuen uns, Ihnen unsere Klinik und unser Leistungsspektrum vorstellen zu dürfen. Wir versichern Ihnen, dass unser internationales Ärzte- und Pflegteam aus 7 Nationen seine ganze Kraft und Kompetenz dafür einsetzt, die uns anvertrauten Patienten nach den neuesten Erkenntnissen auf höchstem Niveau zu behandeln und zu Ihrer Genesung beizutragen. In der oftmals schweren Zeit einer Erkrankung werden wir für Sie und Ihre Angehörigen alles uns Mögliche tun, um Ihnen den Aufenthalt in unserer Klinik so angenehm wie möglich zu gestalten.

Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. med. Sven Seifert
Chefarzt

Interview zur Re-Zertifizierung und Modernisierung

Behandlungsschwerpunkte Thoraxchirurgie

  • Lungenkrebs und Tumore des Brustraums
  • Lungenmetastasenentfernung (Laserchirurgie)
  • Pneumothorax
  • Thoraxtrauma und Brustwandchirurgie
  • Tumore des Mittelfellraumes
  • Thymome und intrathorakale Schilddrüsenchirurgie
  • Hyperhdrosis (Sympathektomie)
  • Thoracic Outlet Syndrom (TOS)
  • Tracheachirurgie
  • Zwerchfellrekonstruktionen
  • Emphysemchirurgie, Lungenvolumenreduktion
  • Multiviszerale Resektionen und Rekonstruktionen
  • Septische Thoraxchirurgie (Empyem, Sternumosteomyelitis)

Weiterbildungsbefugnisse

Facharzt für Thoraxchirurgie (48 Monate)

Facharzt für Gefäßchirurgie (48 Monate)

Basischirurgie Common Trunc (24 Monate)

Endovasculärer Chirurg (DGG)

Endovasculärer Spezialist (DGG)

Spezielle Thoraxchirurgie (DGT)

Behandlungsschwerpunkte Gefäßchirurgie

  • Erkrankungen der Hauptschlagader (endovaskuläre und offene Reparatur des Aortenaneurysma - thorakal / thorakoabdominal / abdominal, Beckenarterienaneurysma)
  • akute und chronische arterielle Gefäßverschlüsse (pAVK, Schaufensterkrankheit, Embolien und Thrombose)
  • Diabetisches Fußsyndrom (DFS)
  • Erkrankungen der Eingeweidegefäße (Angina abdominalis, Dunbar-Syndrom, MALS, Nussknackersyndrom, Pelvic-Kongestion-Syndrom)
  • Erkrankungen der Halgefäße (Karotisstenosen, Glomustumore)
  • Erkrankungen der Venen (Varikosis; posthrombotisches Syndrom; endovenöse und chirurgische Therapieverfahren)
  • Hämodialyseshuntchirurgie
  • Port- und Katheterimplantationen
  • Diagnostik und Gefäßeingriffe mit Kohlendioxid (CO2-Angiographie)

Klinikleitung

Dr. med. Sven Seifert
Tel.:
0371 333-43435
Fax:
0371 333-43433
Chefarzt
Marian Klenske
Tel.:
0371 333-43430
Leitender Oberarzt Thoraxchirurgie
Dr. med. Lukasz Jablonski
Tel.:
0371 333-43478
Leitender Oberarzt Gefäßchirurgie

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.