Pressemitteilungen

In diesem Segment finden Sie die Pressemitteilungen der Klinikum Chemnitz gGmbH - aktuell und archiviert aus Vorjahren.


Weiter zum Archiv
19 Pressemitteilungen im Jahr 2020

Covid-19: Infektiologische und pneumologische Kenntnisse

Das Klinikum Chemnitz als Maximalversorger und Koordinationsstelle der Anstrengungen im Landesdirektionsbezirk Chemnitz zur Eindämmung und Behandlung von Corona-Infektionen bleibt vorbereitet auf Covid-19-Patienten. Zugleich nimmt am Haus der reguläre Betrieb schrittweise zu. Entnehmen Sie unserem…

| Datum: Dienstag, den 19.05.2020 um 12:00

Pressemitteilung ansehen

Grundsteinlegung ist nächster Meilenstein für Neubau Haus 9 an der Flemmingstraße

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz Strukturprojekt Klinikum Chemnitz – Neubau Haus 9 Ministerin, Oberbürgermeisterin und Geschäftsführer legen gemeinsam den Grundstein für Klinikneubau Dresden/Chemnitz – Mit je einem Hammerschlag…

| Datum: Donnerstag, den 07.05.2020 um 14:00

Pressemitteilung ansehen

Covid-19: Der Weg zum Normalbetrieb ist lang und kompliziert

Das Klinikum Chemnitz als Maximalversorger und Koordinierungsstelle der Anstrengungen im Landesdirektionsbezirk Chemnitz zur Eindämmung und Behandlung von Corona-Infektionen bleibt vorbereitet auf Covid-19-Patienten. Zugleich startet am Haus schrittweise der reguläre Betrieb. Entnehmen Sie unserem…

| Datum: Dienstag, den 05.05.2020 um 12:00

Pressemitteilung ansehen

Dirk Balster führt die Geschäfte am Klinikum Chemnitz bis September 2021

Chemnitz – Der Aufsichtsrat der Klinikum Chemnitz gGmbH hat sich in einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung am 22. April 2020 intensiv damit befasst, wie das Klinikum die Herausforderungen der aktuellen Situation meistert. In diesem Zusammenhang haben sich der Aufsichtsrat und der…

| Datum: Mittwoch, den 22.04.2020 um 16:20

Pressemitteilung ansehen

Covid-19: Allmähliche Wiederaufnahme des Krankenhausbetriebes

Das Klinikum Chemnitz als Maximalversorger und Koordinationsstelle der Anstrengungen im Landesdirektionsbezirk Chemnitz zur Eindämmung und Behandlung der Corona-Infektionen ist weiterhin vorbereitet auf eine große Zahl von Patienten, die schwer an Covid-19 erkrankt sind und stationär behandelt…

| Datum: Dienstag, den 21.04.2020 um 15:18

Pressemitteilung ansehen

Covid-19: Stabile Lage und Exit-Strategie

Das Klinikum Chemnitz als Maximalversorger und Koordinationsstelle der Anstrengungen im Landesdirektionsbezirk Chemnitz zur Eindämmung und Behandlung der Corona-Infektionen ist vorbereitet auf eine große Zahl von Patienten, die schwer an Covid-19 erkrankt sind und stationär behandelt werden müssen.…

| Datum: Dienstag, den 14.04.2020 um 15:18

Pressemitteilung ansehen

Bund und Land fördern Medizinstudium in Chemnitz

Förderung des Modellstudiengangs MEDiC der TU Dresden in Kooperation mit dem Klinikum Chemnitz durch Freistaat Sachsen und Bundesministerium für Gesundheit bestätigt Ab dem kommenden Wintersemester werden an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden 50 zusätzliche…

| Datum: Donnerstag, den 09.04.2020 um 13:37

Pressemitteilung ansehen

Covid-19: Koordinierung von Schutzausrüstung und Tests

Das Klinikum Chemnitz als Maximalversorger und Koordinationsstelle der Anstrengungen im Landesdirektionsbezirk Chemnitz zur Eindämmung und Behandlung der Corona-Infektionen ist vorbereitet auf eine große Zahl von Patienten, die schwer an Covid-19 erkrankt sind und stationär behandelt werden müssen.…

| Datum: Dienstag, den 07.04.2020 um 15:18

Pressemitteilung ansehen

Covid-19: Klinikum Chemnitz ist Koordinierungsstelle für die Region Südwestsachsen

Das Klinikum Chemnitz als Maximalversorger und Koordinationsstelle der Anstrengungen im Landesdirektionsbezirk Chemnitz zur Eindämmung und Behandlung der Corona-Infektionen ist vorbereitet auf eine große Zahl von Patienten, die schwer an Covid-19 erkrankt sind und stationär behandelt werden müssen.…

| Datum: Donnerstag, den 02.04.2020 um 15:18

Pressemitteilung ansehen

Bereitschaftsdienste und Internationale Praxis sind umgezogen

Seit dem 1. April halten der Kinderärztliche und der Augenärztliche Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen (KVS) ihre Sprechstunden in neuen Räumlichkeiten ab. Die Bereitschaftspraxis wechselte innerhalb des Klinikums Chemnitz von der Flemmingstraße 2 in die Flemmingstraße 4…

| Datum: Montag, den 30.03.2020 um 10:52

Pressemitteilung ansehen

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.