Information für Rehabilitanden

Zimmerausstattung / Allgemeine Informationen

Die Geriatrische Rehabilitationsklinik verfügt über freundlich und modern eingerichtete Einbettzimmer mit behindertengerecht ausgestatteter Dusche und WC.

Sie sind für mitreisende Angehörige jederzeit als Zweibettzimmer einzurichten und verfügen über Telefon, Fernsehgerät und einem schönen Balkon mit ungehindertem Ausblick auf die Umgebung. Zudem sind alle Zimmer an die Notrufanlage angeschlossen.

Die Einnahme der Mahlzeiten erfolgt im Speisesaal oder direkt in Ihrem Zimmer. Um die direkten Kontakte während der Pandemie zu beschränken, erfolgt die Einnahme der Mahlzeiten zur Zeit generell in Ihrem Zimmer.

Um Ihnen den Aufenthalt in unserer Einrichtung noch angenehmer zu gestalten, bieten wir Ihnen einige Serviceeinrichtungen wie z.B. Cafeteria, Friseur, Fußpflege und die kostenfreie Bibliothek. Nähere Informationen finden Sie unter "Service am Standort". Die täglich (außer am Wochen- ende) stattfindenden Nachmittagsveranstaltungen und Unterhaltungsprogramme laden zum gemütlichen Beisammensein ein.

Genießen Sie bei einem Spaziergang die sehr gepflegte, große Außengrünanlage mit ihrem besonderen Baumbestand und den gemütlichen Sitzecken.  

Bitte teilen Sie Ihren Angehörigen möglichst Ihre Telefonnummer mit:

0371 333-11 + Zimmernummer

Die letzten 3 Ziffern sind identisch mit Ihrer Zimmernummer.
Das Telefon können Sie gebührenfrei am Empfang freischalten lassen.

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass für Geld- und Wertgegenstände, die Sie in Ihrem Zimmer aufbewahren, von unserem Haus keine Haftung übernommen wird. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Geld- und Wertgegenstände kostenfrei in der Kasse zu hinterlegen.

Kostenübernahme / An- und Abreise

Die Kostenübernahme für alle medizinischen Behandlungen sowie der Unterkunft und Verpfle- gung erfolgt für die 18-tägige Dauer durch Ihre Krankenversicherung bzw. Rentenversicherung. Um Ihnen die An- und Abreise zu erleichtern, bietet Ihnen unsere Einrichtung je nach Vereinba- rung mit den Krankenkassen einen kostenfreien Fahrservice inkl. Gepäckbeförderung im sachsenweiten Raum. Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. 

Begleitperson

Besonders während einer Rehabilitation kann die Nähe eines lieben Angehörigen wohltuend sein. Für eine Begleitperson ist die Übernachtung in Ihrem Zimmer mit Vollpension im Geriatrie- zentrum für eine Kostenbeitrag von 45,00 Euro pro Tag (inkl. Übernachtung und Verpfle- gung) möglich. Begleitpersonen können begrenzt ärztlich verordnete physiotherapeutische Leistungen nach vorheriger Rücksprache ebenfalls in Anspruch nehmen.
Pflegeleistungen bei bestehendem Pflegebedarf für Ihre Begleitperson können i. d. R. nicht übernommen werden.

Private vollstationäre Reha-Maßnahme / Private teilstationäre Reha-Maßnahme

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer privaten vollstationären Reha-Maßnahme mit den verein- barten Leistungen (Therapien, Übernachtung und Verpflegung) zu einem Kostenbeitrag von 201,19 € pro Tag. Eine private teilstationäre Reha-Maßnahme mit den vereinbarten Leistungen (Therapien, Mittagessen und Vesper) sowie dem Transportdienst (Hin-und Rückfahrt) erhalten Sie zu einem Kostenbeitrag von 93,41 € pro Tag. 

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen der Rezeption persönlich oder telefonisch unter 0371 333 11400 zur Verfügung.

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.