News

In diesem Segment finden Sie die News der Klinikum Chemnitz gGmbH - aktuell und archiviert aus Vorjahren.


Weiter zum Archiv
21 News im Jahr 2021

Kardiologen des Klinikums setzen bei Koronarer Herzerkrankung jetzt auf Ultraschallwellen

Die Kardiologen des Klinikums Chemnitz haben erneut ihr Behandlungsspektrum erweitert: Seit kurzem kommt bei der Therapie der sklerosierenden Koronaren Herzerkrankung die Intravaskuläre Lithotripsie (IVL) mittels Shockwave®-Technologie zum Einsatz. Dabei werden Ultraschallwellen genutzt, um starke…

| Datum: Donnerstag, den 09.09.2021 um 08:17

News ansehen

Stellungnahme der Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser e. V. zur Herausfordung der Krankenhäuser im Gesundheitswesen

Die Rahmenbedingungen im deutschen Gesundheitswesen sind komplex. Die Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser e. V. trägt zu der Diskussion im Gesundheitsbereich mit eigenen Stellungsnahmen bei und hat bislang Pressemitteilungen zu den Themen Krankenhausfinanzierung (DRG), Stufenmodell und…

| Datum: Dienstag, den 07.09.2021 um 13:56

News ansehen

140 Absolventen der Medizinischen Berufsfachschule feierlich verabschiedet

140 Schülerinnen und Schüler haben ihre Ausbildung an unserer Medizinischen Berufsfachschule erfolgreich abgeschlossen und sind jetzt feierlich verabschiedet worden. Im Chemnitzer Silbersaal erhielten am 31. August 92 Gesundheits- und Krankenpfleger, 22 Physiotherapeuten, 7 Medizinisch-technischen…

| Datum: Freitag, den 03.09.2021 um 14:17

News ansehen

Spezielles Behandlungsangebot am Klinikum für Betroffene von Long- oder Post-COVID

COVID-19 ist eine heimtückische Krankheit. Noch lange nach Abklingen der akuten Erkrankung können Probleme bestehen bleiben. Die Symptome reichen von schwerwiegenden Lungenschäden, vor allem bei hospitalisierten Patienten, bis hin zu einem klassischen Erschöpfungssyndrom („fatigue“-Syndrom) und…

| Datum: Mittwoch, den 14.07.2021 um 10:17

News ansehen

Intraoperative Röntgenbilder in Echtzeit und höchster Qualität

Motorisierter High-End C-Bogen im mobilen Hybrid-OP des Gefäßzentrums in Betrieb genommen Das Chemnitzer Gefäßzentrum verfügt weltweit als einziges Zentrum sowohl über einen Hybrid-OP mit festinstallierter Anlage als auch über einen mobilen Hybrid-OP. Der mobile Hybrid-OP ist ein zukunftsweisendes…

| Datum: Dienstag, den 06.07.2021 um 10:21

News ansehen

AKG-Pressemitteilung: Verantwortung darf nicht bestraft werden

PRESSEMITTEILUNG Berlin, den 17. Juni 2021 Verantwortung darf nicht bestraft werden Kommunale Maximalversorger wirtschaftliche Verlierer der Corona-Pandemie Ausgleichszahlungen am Ziel vorbei Reformstau in Verantwortung der Politik Während der Bundesgesundheitsminister wegen der erheblichen…

| Datum: Donnerstag, den 17.06.2021 um 08:35

News ansehen

AKG-Pressemitteilung: DRG-Reform - Kein Thema für parteipolitische Grabenkämpfe

PRESSEMITTEILUNG                                                                                                               Berlin, den 19. Mai 2021 DRG-Reform: Kein Thema für parteipolitische Grabenkämpfe Strukturreform und Finanzierungsreform gemeinsam denken Strukturpauschalen und klare…

| Datum: Mittwoch, den 19.05.2021 um 10:00

News ansehen

eHealthSax: 359.000 Euro Förderung vom Freistaat Sachsen für IT-Projekte am Klinikum

Nach 2019 hat das Klinikum Chemnitz auch 2020 von der Förderung des Freistaates Sachsen nach der sogenannten Richtlinie eHealthSax (Teil B) profitiert. Die Landesregierung unterstützt mit dieser speziellen Förderung ausschließlich Projekte von Krankenhäusern im Bereich IT und Digitalisierung von…

| Datum: Donnerstag, den 28.01.2021 um 13:35

News ansehen

Deutschlandpremiere in der Chirurgie - Neuartiges Implantat bei Hernien-OP im Einsatz

Deutschlandpremiere in der Chirurgie: Prof. Dr. med. habil. Lutz Mirow, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Klinikums Chemnitz, verwendete am 11. Januar 2021 erstmalig in Deutschland das GORE® SYNECOR-Implantat, zum Verschluss von Hernien. Dabei handelt es sich um Brüche der…

| Datum: Freitag, den 15.01.2021 um 13:20

News ansehen

Schmetterlingswerkstatt e. V. erhält eine Spende

Das Team des Vereins Schmetterlingswerkstatt, vertreten durch Ulrike Tröbs (2. von rechts) und Angela Papsch (rechts), nahm gestern im Garten unserer Palliativstation eine Spende über 672,78€ entgegen. Das Geld stammt von der Aktion „HelferHerzen“ der dm-Gruppe, die insgesamt rund 1,4 Millionen Euro…

| Datum: Mittwoch, den 07.10.2020 um 08:52

News ansehen

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.